Daily Archives: 8. November 2021

You are browsing the site archives by date.

Wie kann ich mit meinem PayPal-Konto bezahlen?

Sie können für viele Transaktionen mit einem Bankkonto, einer Debitkarte oder einer Kreditkarte bezahlen. Da Xoom ein PayPal-Service ist, können Sie auch mit Ihrem PayPal-Guthaben und den anderen Zahlungsmethoden in Ihrem PayPal-Konto bezahlen, sofern verfügbar.

Das Einfachste an der PayPal-Rechnung ist, dass man den Inhalt einfach ändern kann, indem man Logos, Rabattprozentsätze und Warenbeschreibungen hinzufügt.Die PayPal-Rechnungsstellung macht es einfach, geschulte, maßgeschneiderte Rechnungen zu versenden.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, werden Sie eine PayPal-Rechnung ganz einfach erstellen und verwenden können. Schritte:

1.Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Geschäftskonto an.

2 Klicken Sie oben auf der Seite auf Tools und dann auf Invoicing.

3. wählen Sie als nächstes die Option Rechnung erstellen.

4 Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.

5. um einen Namen oder eine Lieferadresse hinzuzufügen, klicken Sie auf Käuferdetails hinzufügen.

6 Geben Sie die Artikel, die Menge und den Preis ein.

7. klicken Sie auf Senden.

Wenn Sie mehr über die Erstellung von PayPal-Rechnungen erfahren möchten, können Sie meinen Artikel über Business Globalizer lesen.

So melden Sie sich mit Ihrem PayPal-Konto an:

Gehen Sie zur Anmeldeseite.
Klicken Sie auf PayPal zum Einloggen verwenden.
Geben Sie Ihre PayPal-Anmeldedaten ein.
Sie sind bereit!

Wenn Sie über einen Link in Ihrem PayPal-Konto gekommen sind, sind Sie bereits eingeloggt und können loslegen.

Sobald Sie eingeloggt sind, werden alle in Ihrem PayPal-Konto gespeicherten Bankkonten, Kredit- oder Debitkarten als Zahlungsoptionen angezeigt. Verkäufer wickelt diese Zahlungen über Ihr Konto und nicht über Ihr PayPal-Konto ab.

Bezahlen mit Ihrem PayPal-Guthaben

Ihr PayPal-Guthaben wird als Zahlungsoption angezeigt, wenn Sie über genügend Guthaben verfügen, um Ihre Transaktion vollständig zu bezahlen, einschließlich der Gebühren.

Das verfügbare Guthaben muss auf die gleiche Währung lauten, in der Sie senden, und Ihre Währungsoptionen hängen von Ihrem Wohnort ab.

„Ich kann einige meiner PayPal-Zahlungsmethoden nicht sehen“

Wenn Sie ein Bankkonto oder eine Karte, die in Ihrem PayPal-Konto gespeichert sind, nicht sehen können, gehen Sie zu Ihrem PayPal-Wallet, um Ihre Zahlungsmethoden zu verwalten. Es ist auch möglich, dass PayPal den Zugriff auf eine Zahlungsmethode einschränkt, möglicherweise aufgrund des Betrags, den Sie zu zahlen versuchen. Außerdem kann es sein, dass in Ihrem PayPal-Konto gespeicherte Zahlungsmethoden nicht angezeigt werden, wenn Ihr PayPal-Konto und Ihr Xoom-Konto in unterschiedlichen Ländern erstellt wurden.

„Wo kann ich meine vergangenen Transaktionen sehen?“

Alle Ihre Xoom-Transaktionen werden in Ihrem Xoom-Transaktionsverlauf angezeigt, unabhängig davon, welche Zahlungsoption Sie verwenden. Sie finden Xoom-Transaktionen auch in Ihrem PayPal-Transaktionsverlauf, wenn Sie mit PayPal-Guthaben bezahlt haben.

Vollständige Deinstallation von Avast unter Windows 10

Es gibt viele Antivirenprogramme, die mit Windows 10 kompatibel sind. Wenn Avast Ihre Anforderungen nicht erfüllt hat, können Sie es einfach deinstallieren. Nachdem Sie es von Ihrem Computer entfernt haben, können Sie ein neues Antivirenprogramm testen.

Nun, Avast kann manchmal ziemlich hartnäckig sein. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie es vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können. Befolgen Sie die folgenden Schritte, und es wird keine Avast-Reste auf Ihrem Gerät geben.

Es gibt viele Antivirenprogramme, die mit Windows 10 kompatibel sind. Wenn Avast Ihre Anforderungen nicht erfüllt hat, können Sie es einfach deinstallieren. Nachdem Sie es von Ihrem Computer entfernt haben, können Sie ein neues Antivirenprogramm testen.

Nun, Avast kann manchmal ziemlich hartnäckig sein. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie es vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können. Befolgen Sie die folgenden Schritte, und es wird keine Avast-Reste auf Ihrem Gerät geben.

Schritte zur vollständigen Entfernung von Avast Antivirus

Schritt 1 – Avast Deinstallationsprogramm verwenden

Avast bietet ein spezielles Deinstallationsprogramm an, mit dem Sie das Antivirenprogramm vollständig entfernen können. Sie können das Avast Uninstall Utility von Avast herunterladen und installieren.

Starten Sie das Dienstprogramm. Sie werden dazu aufgefordert, Windows im abgesicherten Modus neu zu starten. Wählen Sie anschließend Ihre Avast Antiviren-Version aus. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu deinstallieren.

Schritt 2 – Deinstallieren Sie Avast über die Systemsteuerung

Starten Sie die Systemsteuerung und gehen Sie zu Programme.
Klicken Sie dann auf Programm deinstallieren.
Wählen Sie Avast und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren.avast deinstallieren Systemsteuerung
Starten Sie Ihren Computer neu.
Wenn Sie sicherstellen möchten, dass sich keine Spuren von Avast Antivirus auf Ihrem Computer befinden, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

Schritt 3 – Avast aus AppData entfernen

Um Avast vollständig zu entfernen, vergewissern Sie sich, dass keine Antiviren-Dateien zurückgeblieben sind.

Geben Sie %appdata% in die Windows-Suchleiste ein.
Doppelklicken Sie auf den Ordner „AppData“.
Suchen Sie dann den Ordner „Avast Antivirus“.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie Delete.appdata delete avast
Starten Sie Ihr Gerät erneut.

Schritt 4 – Deinstallieren Sie Avast über den Registrierungseditor

Wenn Avast immer noch im Registrierungs-Editor sichtbar ist, müssen Sie den Ordner vollständig löschen.

Geben Sie regedit in die Windows-Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Navigieren Sie zu diesem Pfad: Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Avast Software.
Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Ordner Avast Software und löschen Sie ihn.delete avast software registry editor
Starten Sie Ihren Computer erneut, damit die Änderungen vollständig wirksam werden.
Schritt 5 – Verwenden Sie ein Software-Deinstallationsprogramm
Wenn Sie immer noch nicht absolut alle Avast-Dateien von Ihrem Computer entfernen konnten, verwenden Sie ein Software-Deinstallationsprogramm.

Einige der besten Software-Deinstallationsprogramme für Windows 10 sind IObit Uninstaller, Revo Uninstaller und CCleaner. Weitere Informationen über diese Programme und andere Deinstallationsprogramme finden Sie in unserem Leitfaden Best Windows 10 Uninstaller Applications.