Category Archives: Windows 10

Vollständige Deinstallation von Avast unter Windows 10

Es gibt viele Antivirenprogramme, die mit Windows 10 kompatibel sind. Wenn Avast Ihre Anforderungen nicht erfüllt hat, können Sie es einfach deinstallieren. Nachdem Sie es von Ihrem Computer entfernt haben, können Sie ein neues Antivirenprogramm testen.

Nun, Avast kann manchmal ziemlich hartnäckig sein. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie es vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können. Befolgen Sie die folgenden Schritte, und es wird keine Avast-Reste auf Ihrem Gerät geben.

Es gibt viele Antivirenprogramme, die mit Windows 10 kompatibel sind. Wenn Avast Ihre Anforderungen nicht erfüllt hat, können Sie es einfach deinstallieren. Nachdem Sie es von Ihrem Computer entfernt haben, können Sie ein neues Antivirenprogramm testen.

Nun, Avast kann manchmal ziemlich hartnäckig sein. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie es vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können. Befolgen Sie die folgenden Schritte, und es wird keine Avast-Reste auf Ihrem Gerät geben.

Schritte zur vollständigen Entfernung von Avast Antivirus

Schritt 1 – Avast Deinstallationsprogramm verwenden

Avast bietet ein spezielles Deinstallationsprogramm an, mit dem Sie das Antivirenprogramm vollständig entfernen können. Sie können das Avast Uninstall Utility von Avast herunterladen und installieren.

Starten Sie das Dienstprogramm. Sie werden dazu aufgefordert, Windows im abgesicherten Modus neu zu starten. Wählen Sie anschließend Ihre Avast Antiviren-Version aus. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu deinstallieren.

Schritt 2 – Deinstallieren Sie Avast über die Systemsteuerung

Starten Sie die Systemsteuerung und gehen Sie zu Programme.
Klicken Sie dann auf Programm deinstallieren.
Wählen Sie Avast und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren.avast deinstallieren Systemsteuerung
Starten Sie Ihren Computer neu.
Wenn Sie sicherstellen möchten, dass sich keine Spuren von Avast Antivirus auf Ihrem Computer befinden, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

Schritt 3 – Avast aus AppData entfernen

Um Avast vollständig zu entfernen, vergewissern Sie sich, dass keine Antiviren-Dateien zurückgeblieben sind.

Geben Sie %appdata% in die Windows-Suchleiste ein.
Doppelklicken Sie auf den Ordner „AppData“.
Suchen Sie dann den Ordner „Avast Antivirus“.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie Delete.appdata delete avast
Starten Sie Ihr Gerät erneut.

Schritt 4 – Deinstallieren Sie Avast über den Registrierungseditor

Wenn Avast immer noch im Registrierungs-Editor sichtbar ist, müssen Sie den Ordner vollständig löschen.

Geben Sie regedit in die Windows-Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Navigieren Sie zu diesem Pfad: Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Avast Software.
Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Ordner Avast Software und löschen Sie ihn.delete avast software registry editor
Starten Sie Ihren Computer erneut, damit die Änderungen vollständig wirksam werden.
Schritt 5 – Verwenden Sie ein Software-Deinstallationsprogramm
Wenn Sie immer noch nicht absolut alle Avast-Dateien von Ihrem Computer entfernen konnten, verwenden Sie ein Software-Deinstallationsprogramm.

Einige der besten Software-Deinstallationsprogramme für Windows 10 sind IObit Uninstaller, Revo Uninstaller und CCleaner. Weitere Informationen über diese Programme und andere Deinstallationsprogramme finden Sie in unserem Leitfaden Best Windows 10 Uninstaller Applications.